Regionale Weiden eignen sich wunderbar für Weidentunnel

Wollen Sie einen Weidentunnel oder ein Weidentippi, Flechtzäune, schöne Palmkätzchen oder Winterschmuck haben, Ihren Hang oder Ihren Gewässerrand stabilisieren? Brauchen Sie Gehölze, um Neophyten einzudämmen? Dann sind unsere regionalen Weiden genau das Richtige für Sie!

Im Rahmen des ELER-Projektes “Regionale Wildgehölzvermehrung im Naturpark Südsteiermark” gibt es erstmals heimische und regionale Weiden  um 4,20 € zu kaufen. Das besondere an diesen Weiden ist, dass sie als “Urweiden” der Region bezeichnet werden können.

 

Ende Februar 2022 wurden von ausgewählten Arten Weidenruten geschnitten und Weidenstecklinge gesetzt. Die regional gewonnen Weidenstecklinge befinden sich bei einem regionalen Betrieb (Biokastanienhof Thünauer in Gündorf, Gemeinde St. Johann im Saggautal), wo sie wunderbar anwachsen und gekauft werden können. Zur Auswahl stehen folgende Arten in unterschiedlicher Stückzahl:

  1. Silber-Weide (Salix alba)
  2. Bruch-Weide (Salix fragilis)
  3. Mandel-Weide (Salix triandra)
  4. Sal-Weide (Salix caprea)
  5. Purpur-Weide (Salix purpurea)
  6. Großblättrige-Weide (Salix appendiculata)
  7. Asch-Weide (Salix cineria)

 

 

« zurück